Startseite
Termine 2019
Kontakt
Gästebuch
Ehrentafel
Verbände und DJK
Bilder
Historie
Verwalter
Berichte
Bayerische Nachwuchsmeisterschaften 2016 PDF Drucken E-Mail

Bericht von den Bayerischen Nachwuchsmeisterschaften am 07.05. bei der DJK Aschaffenburg 

 

 

Tolle Ergebnisse bei der DJK auf den Bayerischen Nachwuchsmeisterschaften im Rasenkraftsport

 

 

 

Bei bestem Wetter strahlten die Nachwuchsasse der DJK Rasenkraftsportabteilung mit der Sonne um die Wette. Unglaubliche18 Einzelmeisterschaften und 3 Siege mit der Mannschaft holten sich die 10 Teilnehmer-innen. Dieser Erfolg übertraf alle bisher dagewesenen Erfolge auf Landesebene.

Dabei setzte der Aschaffenburger Christoph Gleixner dem noch die Krone mit seinem Hammerwurfergebnis bei der B-Jugend von 70,07m auf. Dabei verbesserte er seine persönliche Bestleistung (BL) aus 2016 im nur zum Dreikampf zählenden leichtathletischen Hammerwurf um über drei Meter.

Herausragend auch die Ergebnisse von Merlin Hummel aus Stadtsteinach. Die Schülerklasse über 65kg dominierte das Top-Talent hoch überlegen. Er siegte mit 3104 Punkten im Dreikampf, dabei hatte er  knapp 1000 Punkte Vorsprung auf den Vizemeister Philipp Kemeder (2146 P.) aus Garching. Sehr gut auch sein Gewichtswurf auf 31,07, den 5kg Stein feuerte er auf starke 11,46m. Sein 4kg Hammer landete auf der guten Weite von 58,08m.

 

Beim weiblichen Nachwuchs drückte Hummels Vereinskameradin Rebecca Zimmer dem Wettbewerb mit 6 Titeln ihren Stempel auf. Von Haus aus Diskuswerferin der deutschen Spitzenklasse siegte sie bei der A-Jugend +68kg  mit 2589 Punkten und bei den Juniorinnen Schwergewicht mit 2591 P. Ihre stärkste Einzelleistung waren hier die 11,46m mit dem 5kg Stein.

 

Herauszuheben waren bei den weiblichen DJK Jugendlichen Lucie Holzapfel mit neuer Hammerbestleistung von 51,66m bei der B-Jugend, hier siegte sie im 5 kg Steinstoßen mit der guten Weite von 9,40m. Zweite wurde sie noch im Gewichtwerfen der A-Jugend dort erzielte sie eine starke neue Bestleistung mit 22,53m (5kg)

 

Lucies Schwester Lara wurde bei den C-Schülerinnen +35kg Erste im Steinstoßen mit dem 3kg Gerät. Sie wuchtete den Quader auf 5,26m. Ihre Vereinskameradin Jona Josey wurde in der gleichen Klasse zweimal Erste im Dreikampf mit 1269 Punkten und im Gewichtwerfen auf 11,20m. Neue pers. BL erzielte sie mit dem 2kg Hammer auf hervorragende 26,57m.        

                                         

Bei der weiblichen B-Jugend siegte Sabrina Kronenberger im Steinstoßen, sie erzielte dabei gute 7,40m. Gemeinsam mit Lucie Holzapfel wurde sie ebenfalls Erste mit der B-Jugend Mannschaft.

Lara Schmitt absolvierte einen guten Wettkampf, sie  siegte bei den Juniorinnen Mittelgewicht zweimal. Gold im Dreikampf mit 1914 Punkten und im Gewichtwerfen auf 17,75m.

Gemeinsam mit Theresa Geiger holten sie sich auch die Mannschaftswertung bei den Juniorinnen.

Geiger holte sich dabei den Sieg im Steinstoßen mit sehr ordentlichen 8,30m.

 

Bei der A-Jugend wurde Viktoria Kitz dreimal Dritte, im Dreikampf mit 1699 P. dem Gewichtwerfen auf 14,86m, den Stein stieß sie auf 7,38m. Gemeinsam mit Sabrina Kronenberger errang sie Silber hinter den Vereinskameradinnen Lucie Holzapfel und Lara Schmitt die Gold holten.

Der A-Jugendliche Alexander Gleixner holte sich drei Titel im Mittelgewicht. 2260 P. im Dreikampf, starke Stein- und Gewichtwurfleistungen mit 9,62m und 17,25m ließen dem Zweiten Sebastian Schober keine Chancen auf Gold.

Erfolgreichster Teilnehmer der Veranstaltung war sein jüngerer Bruder Christoph Gleixner. Er dominierte mit drei Siegen die B-Jugend über 72kg nach belieben. Sehr starke 3353 Punkte im Dreikampf brachten den überlegenen Sieg. 28,67m mit dem 7,5kg Gewicht sind ebenfalls top. Im Steinstoßen absolvierte er nur einen Versuch auf 13,36m, da er sich seine Kräfte für die zweite Disziplin dem Hammerwerfen aufsparte, sonst wären leicht über 3400 P. im Dreikampf möglich gewesen.

Auch bei der A-Jugend über 75kg siegte er im Dreikampf mit tollen 2830 P. und dem Gewichtwerfen mit ebenfalls starken 23,24m. Im Steinstoßen (11,39m)  musste er sich als Zweiter einem Spezialisten beugen. Voß Jannik aus Stadtsteinach siegte hier überlegen mit 12,25m.

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 28. February 2017 )
 
< zurück   weiter >

Joomla Template By - Joomladesigns.co.uk

download autocad 2008 download autocad 2010 download adobe acrobat 8