Startseite
Termine 2022
Kontakt
Gästebuch
Ehrentafel
Verbände und DJK
Bilder
Historie
Verwalter
Berichte
Deutsche Nachwuchsmeisterschaften 2021 PDF Drucken E-Mail

Bericht von den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften am 04./05.09.21


 




Fedora Bleicker ragt mit zwei Deutschen Einzelmeisterschaften im Rasenkraftsport aus einer tollen DJK-Mannschaft heraus


Fedora Bleicker lieferte am vergangen Wochenende eine nahezu perfekte Leistung ab. Zwei Deutsche Meistertitel im Dreikampf und im Gewichtwerfen der Juniorinnen bis 58kg, sowie ein überraschender  2. Platz im Steinstoßen rundeten ihren bärenstarken Auftritt ab. Ihre Leistungen im niedersächsischen Dissen waren eine starke Bestleistung (BL) mit 2138 Punkten, sowie 20,81m mit dem 5kg Gewicht und 8,23m mit dem 5kg Stoßstein.


 

Gemeinsam mit Sabrina Kronenberger und Veronica Schmitt holte sich das Trio von der DJK Aschaffenburg außerdem den Titel eines Deutscher Mannschaftsmeisters der Juniorinnen.

 

 


Vroni Schmitt erreichte bei ihrem Wettkampfdebüt als 7. im Dreikampf 1691 Punkte im Mittelgewicht und wurde außerdem gute 6. mit 8,12m mit dem Stein. Sabrina Kronenberger wurde eine Gewichtsklasse darüber Dritte mit 7,88m und erzielte mit 1797 P. im Dreikampf als Vierte ihre beste Leistung.


 

Lara Holzapfel absolvierte einen Doppelstart in der B- und A-Jugend und stellte dabei zahlreiche persönliche Bestleistungen auf. In Beiden Altersklassen warf sie dem Hammer auf die größte Tagesweite. Sie erzielte dabei mit 46,63m mit dem 4kg Hammer eine super Leistung, die sie in der Deutschen Leichtathletik Bestenliste der teils 3 Jahre älteren U 20 Athletinnen künftig unter den    Top 20 führt.

 

Weitere Medaillen holte Holzapfel mit Silber im Gewichtwerfen beider Altersklassen, hier erzielte sie BL bei der B-Jugend mit tollen 23,26m und noch einmal 23,02m bei der A-Jugend. Im Dreikampf der B-Jugend +65kg holte sie mit 2443 Punkten (BL) Silber und holte sich mit 2332 P. (BL) noch einmal Bronze in der A-Jugend.

 

 

Der einzige männliche Aschaffenburger Starter Christoph Gleixner holte sich Gold im Gewichtwerfen mit dem 12,5kg Gerät, seine Weite dabei ordentliche 23,95m. Außerdem wurde er noch zweimal Vizemeister im Dreikampf mit 2683 Punkten und im Steinstoßen mit dem 12,5kg Stahlstein und einer ordentlichen Weite von 8,97m.

 

 

 

 


 

 

 

 



 


 

 

 

 

 

 


 




 



Letzte Aktualisierung ( Monday, 6. September 2021 )
 
< zurück   weiter >

Joomla Template By - Joomladesigns.co.uk

download autocad 2008 download autocad 2010 download adobe acrobat 8