Startseite
Termine 2019
Kontakt
Gästebuch
Ehrentafel
Verbände und DJK
Bilder
Historie
Verwalter
Berichte
Süddeutsche Meisterschaften AK/Schü A PDF Drucken E-Mail

Bericht von den Süddeutschen Meisterschaften am 10.09.2011 in Dischingen

 

 

Nicht weniger als 12 Einzel- und 2 Mannschaftsmeistertitel holten sich die DJK Rasenkraftsportler am vergangenen Wochenende auf den Süddeutschen Meisterschaften in Dischingen. 

 

Der Nachwuchs gewann bei den Schülern und Schülerinnen A den Mannschaftstitel. Mit der Meisterschaft bei den Schülerinnen B sind die DJK Sportlerinnen und Sportler Titelträger bei drei von vier zu vergebenden Meisterschaften. Damit sind sie die unangefochtene Nr. 1 in Süddeutschland! 

 

Eine starke Vorstellung bot Lara Schmitt mit tollen Einzelleistungen bei den Schülerinnen bis 60kg.16,96m mit dem 3kg Gewicht, 28,24m im 3kg Hammerwerfen sowie sehr gute 1944 Punkte waren allesamt Silber wert.In der Klasse -50kg wurde

 

Theresa Geiger mit starken 15,10m Dritte im Gewichtwerfen.Sophie Gleixner stellte drei Bestleistungen auf und hatte ihre besten Ergebnisse als 4. im Gewichtwerfen auf 13,23m und mit dem Stein auf 6,43m. Alle drei gehören noch der jüngeren B-Schüler Klasse an, dennoch holten sie mit guten 4777 Punkten Gold mit der A-Schülerinnen Mannschaft! 

 

Garanten bei den A-Schülern für den Mannschaftssieg mit 5675 Punkten waren die Gebrüder Alexander und Christoph Gleixner die alle Einzeltitel in ihren Gewichtsklassen errangen.

Alexander siegte bis 52kg im Steinstoßen (5kg) mit 9,24m, das 5kg Gewicht feuerte er auf 19,89m. Den 5kg Hammer warf er auf 41,90m das sich auf sehr gute 2219 Punkte addierte, hier hatte er über 500 Punkte Vorsprung auf den Zweiten.

Christoph gewann Gold bis 65kg mit 15,33m mit dem 5kg Gewicht, der Stein (5kg landete auf der Siegerweite von 8,39m. 32,90m im Hammerwerfen sicherten den Sieg im Dreikampf mit 1826 Punkten.

Elias Markert trug als 6. mit 1630 Punkten zum Mannschaftssieg bei. Seine beste Leistung waren 15,20m als 6. im Gewichtwerfen. 

 

Im Schatten des Nachwuchses holten auch die Männer sehr starke Platzierungen. 

 

Martin Gleixner siegte in allen 3 Disziplinen der AK II +über 87kg.

Die Siegerleistungen im Einzelnen: Steinstoßen 15kg 7,95m. Das 12,5kg Gewichtlandete erst bei guten 18,72m. Im Dreikampf reichten 2164 Punkte, im nur zum Dreikampf zählenden Hammerwurf (7,260kg) wurden 48,29m gemessen.

In der Gewichtsklasse -74kg holte der Leichteste Andreas Raabe zweimal Gold.Im Dreikampf mit ordentlichen 1552 Punkten und dem Gewichtwerfen auf starke 12,75m.

Bernard Jagusch AK III siegte im 10kg Gewichtwerfen mit 17,58m. Stark auch seine 2100 Punkte im Dreikampf als Zweiter.  

 

Alle Ergebnisse und Platzierungen unter Wettkämpfe -Archiv

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 15. May 2012 )
 
< zurück   weiter >

Joomla Template By - Joomladesigns.co.uk

download autocad 2008 download autocad 2010 download adobe acrobat 8