Startseite
Termine 2019
Kontakt
Gästebuch
Ehrentafel
Verbände und DJK
Bilder
Historie
Verwalter
Berichte
Deutsche Nachwuchsmeisterschaften 2013 PDF Drucken E-Mail

Bericht von den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften in Erfurt am 21.u. 22.09.13 

 

DJK Rasenkraftsportnachwuchs holte Titel und Medaillen auf der Deutschen Meisterschaft 

 

Bei den am vergangenen Wochenende in Erfurt stattgefundenen internationalen Deutschen Meisterschaften holte

sich Christoph Gleixner seinen ersten Titel. Im Steinstoßen der A-Schüler bis 65kg wuchtete er das 5kg Gerät

auf 11,13m. Noch zweimal Silber erreichte er im Gewichtwerfen mit 24,75m und im Dreikampf mit 2734 Punkten.

Er wurde in diesen Wettbewerben nur von einem sehr starken Franzosen geschlagen. Leider konnte er den

anvisierten Bayerischen Rekord im Steinstoßen nicht verbessern, da er einen sehr starken Versuch leider am Abstoßbalken nicht halten konnte und er damit ungültig war.

Christoph Gleixner startete auch bei der B-Jugend bis 72kg, hier erreichte er einen sehr guten Vierten Platz im

Dreikampf mit 2201 Punkten.Sein Bruder Alexander ging bei der A-Jugend bis 72kg an den Start, noch der

B-Jugend angehörend errang er dort je einmal Silber und Bronze im Steinstoßen (10kg) auf 8,11m und im

Dreikampf mit 1980 Punkten.

 

Die Mannschaft der weiblichen B-Jugend wurde Dritter Mannschaftsmeister in der Besetzung, Lara Schmitt,

Kristina Stadtmüller und Theresa Geiger. DJK II wurde guter 6. In dieser Altersklasse bis 65kg verfehlte Lara

Schmitt mit zwei Vierten Plätzen das Siegerpodest nur knapp. Die Leistungen waren dabei 15,68m mit dem

5kg Gewicht und 1901 Punkte im Dreikampf. Sophie Gleixner bis 55kg wurde mit neuer persönlicher

Bestleistung im Gewichtwerfen mit 13,29m Achte. Da alle Starterinnen 2013 noch der Schülerklasse angehören,

können wir von ihnen Allen in Zukunft bei den Jugendklassen noch einiges erwarten.

 

Bei den A-Schülerinnen fehlte DJK I als 5.  nur 36 Punkte auf den Bronzerang. Aus dieser Mannschaft ragte im

Einzel Theresa Geiger bis 60kg mit dem Vizemeistertitel im Gewichtwerfen auf 19,20m heraus. Ihre Mannschaftskameradin Lara Schmitt wurde bei den Schülerinnen A im Steinstoßen Vierte mit 10,13m. Kristina Stadtmüller wurde im Mittelgewicht gute 6. im Dreikampf. Sie hatte ihr stärkstes Ergebnis im Hammerwerfen als Zweitbeste mit 35,46m, Hammer zählt leider nur zum Dreikampf, deshalb gibt es hier keine Einzelwertung. Die Mannschaft wurde komplettiert durch Viktoria Kitz -50kg, die mit einer tollen Steigerung auf 1811 Punkte im

Dreikampf 6. wurde. Die Mannschaft DJK II wurde bei den Schülerinnen A ebenfalls Sechste.

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 24. September 2013 )
 
< zurück   weiter >

Joomla Template By - Joomladesigns.co.uk

download autocad 2008 download autocad 2010 download adobe acrobat 8